Rufen Sie uns einfach an

 

0 75 31 / 976 79 69 

0 152 / 55 37 75 66

 

oder benutzen Sie unser

Kontaktformular

 

Schützen

____________________________________________________________

 

 

 


Abteilungsleiter

Peter Franzl
0177 / 510 32 51
schuetzen(at)psv-konstanz.de

Stellv. Abteilungsleiter
Bernd Gericke
0151 / 27 56 02 79
schuetzen(at)psv-konstanz.de

Trainingszeit

Mittwochs ab 17:30 Uhr 


Trainingsort
Schützenhaus der Schützengesellschaft Konstanz (SG KN)
Dettinger Straße 129, 78467 Konstanz

 

 

 

Termine Vereinsmeisterschaft:
Termine für 18 folgen

 

 

 


____________________________________________________________

 

 

 

 


____________________________________________________________

 

 


Als Abteilung der Schützen des PSV-Konstanz, ist unsere Abteilung in den (SBSV Südbadischer Sportschützen Verband) eingegliedert, in dem in Südbaden 34.000 Verbandsmitglieder, die aus Spaß sowie mit hohem persönlichem Engagement ihr Hobby, das Sportschießen, betreiben.

Die hier trainierenden Schützen haben die Möglichkeit, ohne Vorkenntnisse und Nachweise mit den vom Verein zur Verfügung gestellten Waffen unter Sachkundiger Aufsicht zu Trainieren. Unsere beaufsichtigten Trainingszeiten begrenzen Sich auf den Mittwoch, jedoch ist es Mitgliedern mit Sachkunde auch möglich, außerhalb dieser Zeiten in dem Schützenhaus der Stadt Konstanz zu trainieren. Für Jugendliche stehen uns zwei ausgebildete Jugendtrainer zur Verfügung, die es Kindern ab 14 Jahren ermöglichen, mit Luftdruckwaffen und Jugendlichen ab 16 mit Kleinkaliberwaffen zu schießen. Zu den vereinseigenen Waffen, die zur Verfügung gestellt werden können, zählen Sportgewehre, Pistole und Revolver im Kaliber .22 (Kleinkaliber) sowie natürlich auch Luftgewehr und Luftpistole.

Der Reiz an dieser Sportart ist, dass es nicht so einfach ist, wie mancher Laie annimmt. Man benötigt ein hohes Maß an Konzentration und Körperbeherrschung, um ein befriedigendes Ergebnis zu erzielen. Immerhin gilt es, auf die Entfernung von 10 Metern einen 0,5mm kleinen Punkt (Luftgewehr / Luftpistole ) zu treffen. Auf die Distanz von 50 Metern ist die Zehn mit 10,4mm Durchmesser auch sehr klein (KK). Um die persönlichen Leistungen zu honorieren, nehmen unsere Mitglieder auch an Wettkämpfe wie unsere Vereinsmeisterschaft, dem Volksschiessen oder dem Nachtschiessen teil. Eine zwingende Teilnahme ist jedoch nicht erforderlich.

Die klassischen Disziplinen, in denen für Sportliche Wettkämpfe oder auch einfach nur zum Spaß trainiert werden kann, umfassen Kurzwaffen auf 25m bis hin zu Präzisionsgewehrschiessen auf 300m.

Jedem Interessenten bieten wir die Möglichkeit, innerhalb von vier Wochen kostenlos und unverbindlich bei uns im Rahmen eines Probeschiessens zu trainieren. Innerhalb des Probetrainings genießt der Interessent selbstverständlich Versicherungsschutz für unfallbedingte Verletzungen im Zusammenhang mit dem Schiessbetrieb.

Bei Interesse einfach vorbeischauen, oder Kontakt mit unseren Abteilungsleitern aufnehmen. Wir freuen uns immer über am Schießsport interessierte.